Home » Apple » OSM Karten auf dem Mac

OSM Karten auf dem Mac

Posted by admin Categories: Apple, GPS, Karte, Mac, Software

Sie wollen OpenStreetMap‐Karten für GPS‐Geräte von Garmin mit dem Mac verwenden?
Als Beispiel nehmen wir uns hier die OSM Island-Karte vor.

Für Mac-Nutzer ist es etwas anders, OSM-Karten ohne Einschränkungen zu benutzen. Auch für den Mac gibt es eine Software, mit der man unter anderem Karten auf dem Bildschirm sichtbar machen kann. RoadTrip heißt das Programm und steht auf der Garmin Webseite, kostenlos zum Download zur Verfügung. Es bietet einige der Möglichkeiten von MapSource, das bekannte Windows-Programm, nämlich das Übertragen von Routen, Tracks und Waypoints zwischen Mac und GPS. Karten kann man damit leider nicht auf das GPS kopieren. Das geht dann aber wiederum mit MapInstall. Das Programm BaseCamp kann leider keine OSM-Karten erkennen, weil diesem die Höhenangaben fehlen.

Laden Sie sich zunächst die aktuelle Island Garmin Karte von der OSM-Webseite http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Garmin_map_of_Iceland herunter.

Diesen finden Sie unter dem Menüpunkt „Maps generated“. Bei „Default“ steht Ihnen die jeweils aktuelle Karte zum Download zur Verfügung. Donwloaden Sie dabei immer die Datei „OSM_IS_default.zip“. Das Datum hinter der Datei zeigt Ihnen das jeweilige Erstellungsdatum der Karte. Nach dem Entpacken der komprimierten Datei, erhalten Sie ein Verzeichnis mit dem Namen „OSM_IS_default“. Damit haben wir die aktuelle Karte schon einmal auf dem Rechner. Wir müssen sie jetzt nur noch entsprechend kon-vertieren, damit RoadTrip die Karte auch lesen kann.

Konvertieren für Garmin RoadTrip

Wir benötigen jetzt ein kleines Programm, welches kostenlos unter „http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Gmapibuilder/New_version“ zur Verfügung steht. Mit Gmapibuilder ist es ganz einfach, die Karte in das richtige Format zu bringen.
Das folgende sieht auf dem ersten Blick eventuell etwas kompliziert aus, ist aber auf dem zweiten Blick sehr einfach.

Da sich in unserem entpacktem Kartenverzeichnis eine Datei mit der Endung „*.tdb“ befindet, klicken wir bei Gmapibuilder auf den Button mit den drei Punkten im Feld TDB File.
 Jetzt Wählen wir das entsprechende Verzeichnis mit den *tdb-Datei im Kartenverzeichnis aus und Klicken anschließen auf „Convert“. Jetzt erstellt unser Programm das für uns wichtige File mit der Endung „*.gmapi“.
Damit steht uns jetzt die Karte im richtige Format zur Verfügung.
Mit dem kostenlosen Garmin-Programm „MapInstall“ das man unter http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Gmapibuilder/New_version erhält, müssen wir jetzt nur noch die Karte automatisch in das richtige Verzeichnis kopieren. Dieses könnte zwar auch per Hand erfolgen, MapInstall macht das für uns aber automatisch.

Nun starten wir MapInstall und suchen im Programm unsere Karte im entsprechenden Kartenverzeichnis, mit der Endung „*.gmapi“ aus und starten die Installation.


3 Responses so far.

  1. [...] Henkel vom Blog “Geotagging und GPS mit dem Mac” hat das am Beispiel Island exemplarisch aufgezeigt. Viel Spaß im [...]

  2. Ben sagt:

    It’s going to be finish of mine day, except before ending I am reading this impressive paragraph to improve my knowledge.

  3. Madelaine sagt:

    Popular compaction equipment types are mentioned below.
    99 at most toy stores and is appropriate for builders over
    the agee of five. Check for the nail hears onn the wood and punched them firmly down so that there iss
    nno damage done to anyone working on the floor.


  • RSS
  • Delicious
  • Digg
  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin
  • Youtube

Twitter updates

No public Twitter messages.

Popular Posts

AMOD GPS-Tracker - T

Es gibt Testberichte die können einfach kurz ausfallen, weil man ...

Der Kampf

Es ist wirklich ein echter Kampf die Logger an den ...

GPS-Daten im iPhoto-

Nachdem ich in dem letzten Artikel iPhoto in punkto Gesichterkennung ...

Bildschirmfoto 2012-08-24 um 17.07.35

Das kann passieren -

Tja, wie sagt man so schön? "So´was kommt von so´was"! ...

Amod AGL 3080 GPS Ph

In den kommenden Tagen wird mir zum ausführlichen Test der ...

Sponsors

  • mac at camp - Europas großes Mac-User-Treffen
  • mac at camp - Europas großes Mac-User-Treffen
  • app for that
  • OpenStreetMap - MacPod